Datenschutzerklärung

Einleitung

Das Interesse unserer Kunden nach Sicherheit und Schutz personenbezogener Daten nehmen wir sehr ernst. Daher garantieren wir unseren Kunden einen strengen Datenschutz, insbesondere die strikte Einhaltung aller Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Nachfolgend erläutern wir Ihnen, mit welchen technischen und organisatorischen Maßnahmen wir die strengen Gesetzesauflagen praktisch umsetzen und wir Ihre Daten erheben, speichern, verarbeiten und übertragen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den nachfolgenden Richtlinien einverstanden .

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten dienen der Feststellung Ihrer Identität, z.B. Namen, Adresse, Telefon-Nummer. Alle durch gesundviel.de von Ihnen erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich unter Beachtung des BDSG und des TMG zur Durchführung und Abwicklung Ihrer Bestellung sowie zu statistischen Zwecken verwendet. Eine Weitergabe entsprechender Daten an Dritte, soweit Sie nicht zur Bestellabwicklung, zur eigenen Marktforschung, eigenen Werbung oder zu statistischen Zwecken erforderlich ist (siehe unten Dienstleistungspartner), oder gar ein Verkauf von Adressen zu Werbezwecken o. ä. erfolgt nicht. Ihre Daten speichern wir auf besonders geschützten Servern. Der Zugriff darauf ist nur der notwendigen Anzahl besonders befugter Personen möglich, die mit der technischen bzw. redaktionellen Betreuung der Server oder mit der kaufmännischen Abwicklung Ihres Bestellauftrages befasst sind. Damit wir die Qualität unseres Shop-Angebotes ständig verbessern können, nehmen wir strikt anonymisierte, statistische Datenauswertungen vor, die jedoch keine Rückschlüsse auf personenbezogene Daten der Nutzer zulässt.

Wir möchten Ihnen dabei helfen, dass Ihre Arzneimitteltherapie sicher und möglichst frei von arzneimittelbezogenen Problemen ist. Daher werden Ihre bestellten Medikamente mittels einer speziellen Software und von unseren Apothekern auf Wechselwirkungen untereinander geprüft. Bestehen negative Wechselwirkungen, nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf. Zu diesem Zweck werden Daten zu Ihrer Medikation erfasst. Diese Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und sind ausschließlich dem Personal der Apotheke, das der Schweigepflicht unterliegt, zugänglich. Sollte eine Rücksprache mit Ihrem behandelnden Arzt wegen möglicher arzneimittelbezogener Probleme notwendig sein, werden wir ihn kontaktieren. So können wir Sie bei der Wahl und der Anwendung Ihrer Arzneimittel optimal beraten.

Datensicherheit

Zum Schutz Ihrer Privatsphäre setzten wir auf Sicherheitszertifikate, um alle relevanten Seiten zu verschlüsseln, bevor Sie vertrauliche Informationen abschicken. Aber auch danach werden alle Daten, die über das Internet übermittelt werden, zu Ihrer Sicherheit mit 128 Bit SSL Verfahren verschlüsselt. SSL steht für Secure Socket Layer und bietet die Möglichkeit, Übertragungen im Internet gegen fremdes Abhören zu sichern. Vertrauliche Kundendaten können so gesichert an unseren Onlineshop übertragen werden. Hierzu werden die von Ihnen eingegebenen Zeichen in einen Code verwandelt, der dann sicher übertragen werden kann. Daneben überprüft SSL ständig die Verbindung auf Angriffsversuche von Außen und auf die Unversehrtheit der übermittelten Daten.

Dienstleistungspartner

Zur Bearbeitung Ihrer Bestellung sind wir auf die Leistungen starker und seriöser Partnerunternehmen angewiesen. Beispielweise müssen wir ausgewählte Daten zum Zweck der Bonitätsüberwachung oder Kreditüberprüfung der SCHUFA übermitteln oder an unserem Logistikpartner DHL zum Zweck der Sendungszustellung und Sendungsverfolgung. Informationen zu Ihrer Medikation und zu Ihrem Gesundheitszustand sind hiervon nicht betroffen und werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben. Außerdem werden Ihr Name sowie Ihre Bankverbindung zur Zahlungsabwicklung an Kreditinstitute und Kreditkartenfirmen sowie im Falle von Zahlungsstörungen ggf. an ein Inkassounternehmen weitergegeben (§ 15 Abs. 5 Satz 1, 2 TMG).

Wir achten darauf, dass die uns verbundenen Partnerunternehmen die überlassenen Daten ausschließlich zu vorgenannten Zwecken verwenden. Eine Übertragung von konkreten Daten über Ihre Medikation oder Ihren Gesundheitszustand erfolgt nicht.

Ihre Rechte

Ihr Einverständnis zu dieser Datenschutzrichtlinie, insbesondere ihre Einwilligung zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. Nach einem entsprechenden Widerruf werden die über Sie gespeicherten Informationen gelöscht, soweit sie nicht für die Abwicklung und Überwachung geschlossener Verträge benötigt werden (z.B. Abrechnung/Buchhaltung). Derartige Daten werden im Anschluss an den Widerruf der Einwilligung umgehend gesperrt.

Außerdem steht Ihnen nach § 13 Abs. 7 TMG i. V. m. § 34 BDSG ein Anspruch auf Auskunft über die zu Ihrer Person oder Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten. Auch haben Sie jederzeit das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten.
Den Widerruf oder Ihr Auskunfts- bzw. Berichtigungsverlangen können Sie jederzeit per E-Mail, Fax oder Brief an uns richten.

Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Ihr Einverständnis

Durch Nutzung unserer Website gesundviel.de erklären Sie sich mit der Praxis unseres Datenschutzes einverstanden.